Mark Hartzheim
click to enlarge
Serien:
Gesangbuch
Gesangbuch
Vom 08. bis 15. Dezember 2002 hat die evangelische Paul-Gerhart-Kirche in Köln die Ausstellung Kirchenlieder als Kunstobjekte veranstaltet. Die Kirche hatte ihre alten Gesangbücher durch eine Neuausgabe ersetzt und kam auf die Idee, Künstlerinnen und Künstler einzuladen, mit dem kirchlichen Alltagsgegenstand kreativ umzugehen.

In meinem Beitrag habe ich ziemlich spontan auf die Liedertexte und deren Notation reagiert. Ein Begriff, eine Strophe oder die Notenschrift selbst hat einen Impuls gegeben, den ich aufgenommen und bildnerisch umgesetzt habe. Die vorgegebenen Wörter und Noten wurden umspielt, ergänzt, verwandelt oder ausgemerzt.
Mischtechnik auf Buchdeckel und -seiten, 18,5 cm x 11 cm x 3,3 cm
© 2019 Mark Hartzheim