Mark Hartzheim
click to enlarge
Serien:
Music to My Ears
Music to My Ears
Angeregt durch ein altes Notenheft meiner Frau, die als Jugendliche Akkordionspielen gelernt hat, begann ich die vier handschriftlich notierten Lieder am Anfang des Heftes gestalterisch aufzuwerten. In den alten tschechischen Titeln dieser traditionellen folkloristischen Lieder spiegeln sich die Themen Liebe und Sehnsucht wieder.
Die übrigen leeren Seiten verwendete ich für meine eigenen "Kompositionen". Dabei dienten die horizontalen Linien des Notenpapiers als Ausgangspunkt und Orientierung.

© 2018 Mark Hartzheim